WordPress Simple Press Forum: bestehenden Artikel mit bestehendem Forum Topic verknüpfen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Computer

Das Simple Press Forum Plug-In für WordPress ist eine der beliebtesten und umfassendsten Lösung, um sein WordPress Blog um ein Forum zu erweitern. Auch ich benutze es in meinem Mark Knopfler Guitar Style Blog. Hierbei gibt es die Option, einen Blog-Artikel automatisch mit einer Forumsdiskussion zu verlinken. Allerdings bietet das Simple Press Forum nur die Möglichkeit, bei der Erstellung eines Artikels (oder umgekehrt bei der Erstellung einen Forum Threads) automatisch einen zugehörigen, verlinkten Forum Thread (bzw. Blog Post) zu erstellen, in dem dann die zukünftige Diskussion stattfinden soll.

Hat sich – wie bei mir geschehen – allerdings bereits eine Diskussion im Forum entwickelt, die sich auf einen Artikel bezieht, so ist es nicht ohne weiteres möglich, Artikel und Forum Topic nachträglich zu verbinden. In diesem Artikel möchte ich beschreiben, wie man dies dennoch bewerkstelligen kann. Voraussetzung ist dabei nur, dass man Zugriff auf die Datenbank des Blogs hat, weil man diese manuell editieren muss.

Vorgehensweise

1. Wechseln Sie im WordPress Backend in den Editierungsmodus (Artikel –> Bearbeiten) und editieren Sie den Artikel, der mit einem Forum Thread verknüpft werden soll. Unten auf der Seite können Sie den Artikel mit einem neuen Forum Thread verlinken. Anhaken und Artikel aktualisieren. Nun sollte in dem Artikel ein Link zu einem leeren, gleichnamigen Forum Topic und in dem Forum Topic wiederum ein Link zurück zum Artikel erscheinen.

2. Nun müssen Sie ihre Datenbank editieren. Die meisten Provider bieten die Möglichkeit, dies über phpmyadmin zu realisieren. Andernfalls sollte eine Google-Suche mit z.B. den Stichwörtern „mysql Datenbank editieren“ Ihnen weiterhelfen. In der Datenbank suchen Sie den Schlüssel wp_sftopics (die Vorsilbe wp_ haben Sie beim Anlegen Ihres Blogs evtl. unterschiedlich benannt). Lassen Sie nun alle Einträge dieses Schlüssels anzeigen, so sehen Sie eine Tabelle, in der die Zeilen ihren Forum Topics entsprechen. Suchen Sie die unterste, neuste Zeile, welche dem noch leeren, automatisch in Schritt 1) erzeugten Forum Topic entspricht. Es gibt eine Spalte namens blog_post_id, die bei den meisten Zeilen auf 0 stehen wird, in der bei verlinkten Forum Topics jedoch die ID-Nummer des zugehörigen Artikels erscheint. Merken Sie sich die Zahl, die bei dem untersten Eintrag steht. Diese müssen Sie nun in der Zeile (statt der 0) eintragen, die für das Forum Topic steht, welches Sie mit dem Artikel verknüpfen wollen. In ihrem Forum sollte es anschließend bereits ein Link von diesem Forum Topic zu dem Artikel geben.

Merken Sie sich hier nun noch die ID des Forum Topics, zu dem Sie verlinken wollen.

3. Löschen Sie nun die gesamte unterste Zeile (also das neue, leere Forum Topic). Löschen Sie dieses nicht im Simple Press Forum selbst, da andernfalls der Link von dem Artikel zum Forum Topic mitgelöscht wird.

4. Es muss nun noch der Link vom Artikel zum Forum Topic angepasst werden (der noch zu dem leeren, soeben gelöschten Topic weist). Dazu öffnen Sie den Schlüssel wp_postmeta und zeigen diesen an. Es gibt vermutlich eine recht lange Liste, Sie suchen nach dem neusten davon, welcher bei mir auf der letzten Seite der Liste, also ganz unten, stand. Sie erblicken die Werte meta_id , post_id (die Nummer des Artikels, den Sie verlinken wollen) , metakey (hier sollte bereits „forumlink“ stehen) und meta_value. Bei meta_value erschien bei mir „2@30“, wobei die 30 die ID des verlinkten Forum Topics ist. In meinem Fall wollte ich Topic 25 anstelle der 30 verlinken, so dass ich diesen Wert ändern musste auf „2@25“ (ich weiß nicht , wofür die 2 steht). Die Zahl, die Sie hier einsetzen müssen, ist die, die Sie sich im letzten Schritt von 2) gemerkt haben.
Anschließend sollte der Link vom Artikel aus auf den gewünschten Forum Thread zielen.

5. Bei der Neuanlegung des verlinkten Forum Topics in Schritt 1 wurde zu dem Topic bereits eine neue, leere Forum Post erzeugt. Lassen Sie beispielsweise in der Sidebar eine Liste der jüngsten Forumsbeiträge anzeigen, erscheint diese leere Post noch in dieser Liste, weswegen Sie sie in der Datenbank löschen sollten. Sie finden Sie im Schlüssel wp_sfposts, vermutlich ganz unten in der Liste, da es einer der chronologisch neusten Einträge ist. Hier wiederum die ganze entsprechende Zeile löschen.

4 Gedanken zu „WordPress Simple Press Forum: bestehenden Artikel mit bestehendem Forum Topic verknüpfen

  1. ich finde ja Bens Translator schon ganz gut, er liefert saubere Übersetztungen. Ich habe diesen jetzt nachträglich in einen Blog eingebaut, was dabei stört ist das er wahrscheinlich ewig benötigen wird an Zeit um alle Artikel zu übersetzen und im Cache zu speichern, kann man dieses beschleunigen, bei den Translator von transposh geht das, nur hier hält der Cache nicht ewig?

  2. Pingback: Pantel Corp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.